Neuheit

Sechs- und achtreihig Pflücken

Massey Ferguson: CornFlow

Die neuen CornFlow Maispflücker von Massey Ferguson wurden speziell für die Mähdrescher der Baureihen MF Activa, MF Activa S, MF Beta, MF Centora und MF Delta konzipiert. Die Baureihe umfasst acht neue Modelle und bietet die Auswahl zwischen sechs oder acht Reihen, starrer oder klappbarer Ausführung, sowie Reihenabstände von 70 cm oder 75 cm. Die Transportbreite der klappbaren Modelle beträgt bei sechs Reihen 3,29 m und bei acht Reihen 3,49 m.
Die CornFlow Maispflücker werden von Capello gefertigt, die Entwicklung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Massey Ferguson. Zahlreiche Optionen wie Stoppelbrecher, Unterflurhäcksler und der automatische Schnitthöhenregelung mit Pendelausgleich sollen eine Anpassung der CornFlow-Vorsätze exakt an den Bestand und die besonderen Ernte- und Feldbedingungen ermöglichen.
Die Modelle der Baureihe CornFlow wurden speziell zur Verwendung mit Massey Ferguson-Mähdreschern entwickelt und beinhalten zahlreiche Ausstattungsmerkmale, zum Beispiel die geschweißte statt geschraubte Aufnahme am Schrägförderer, Plug-and-Play-Schnellkuppler, Pflückspitzen und -hauben aus Kunststoff und den innenliegenden, äußerst flachen Klappmechanismus. Serienmäßige, abnehmbare Einzugspaddel und zwei seitliche, rotierende Lagermaisschnecken sollen einen guten Einzug gewährleisten. Die Abdeckhauben mit serienmäßigen, auswechselbaren Verschleißelementen sollen Beschädigungen durch das Erntegut verringern und für eine lange Lebensdauer sorgen. Die verstellbaren Pfückschienen in Kombination mit großen Mitnehmern auf den Einzugsketten führen zu geringen Kornverlusten, lose Körner werden nach oben zur Einzugsschnecke transportiert.


Hersteller



Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen