Neuheit

Selbstfahrender Bandschwader von Ploeger

Ploeger: CM4240

Der niederländische Hersteller von Spezialmaschinen und Selbstfahrern, Ploeger, hat einen selbstfahrenden Schwader vorgestellt. Der CM4240 wurde auf Grundlage des nordamerikanischen Oxbo 4334 weiter entwickelt. Das Futter wird mit zwei 5 m breiten Respiro-Bandschwadern von Reiter zusammengetragen. Die beiden Einheiten sind gefedert aufgehängt und hydraulisch seitenverschiebbar. So lassen sich neben einem Mittelschwad auch ein Einzelschwad links oder rechts, oder zwei Einzelschwade rechts und links ablegen. Bei Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 20 km/h ergibt das schlagkräftige Flächenleistungen und angemessene Schwadstärken für stärkste Feldhäcksler.  

Ploeger CM4240 Merger

von Roman Hünefeld


Hersteller


Artikel geschrieben von

Lucas Colsman

Schreiben Sie Lucas Colsman eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen