Neuheit

36 Meter breites Schleppschlauchgestänge

Vogelsang: SwingMax-Gestänge

Vogelsang erweitert sein Programm der SwingMax-Baureihe um ein neues Top-Modell. Das SwingMax 36 hat eine Arbeitsbreite von 36 Metern, bei einer Transportbreite von 3,50 m und einer Transportlänge von 9 Metern. Insgesamt 120 Schläuche mit 4 cm Durchmesser legen die Gülle in einem Abstand von 30 cm emissionsarm ab.
Gerade im Bereich des Controlled Traffic Farming (CTF) sieht Vogelsang Potential für diese Arbeitsbreite.
Damit die Gülle gleichmäßig zu den äußersten Schläuchen geleitet wird, ist das Gestänge mit drei ExaCut-Verteilern für je 12 m Arbeitsbreite ausgestattet, die über einen Zuführschlauch mit 8-Zoll Durchmesser versorgt werden. Für die bei dieser Arbeitsbreite aufkommenden Kräfte, hat Vogelsang einen neuen verstärkten Rahmen entwickelt. Im Vier-Punkt-Anbauraum des Fasses kann sich der 4 t schwere Verteiler über den aktiven Hangausgleich um 4° Grad in beiden Richtungen den Bodenkonturen anpassen, außerdem kann der Fahrer hydraulisch korrigieren.
Das Gestänge soll innerhalb einer Minute ausgeklappt sein. Die Klapp-Kinematik erlaubt zudem kleinere Arbeitsbreiten von 18, 21, 24, 27, 30 und  33 Meter. Die Schlauchgruppen werden über Luftbälge in den Schläuchen von der Kabine aus zu- oder abgeschaltet.
Umgerechnet sind so ca. 640 m Schlauch installiert. Bei einem 30 m³ großen Fass und einer Aubringmenge von 25 m³ pro Hektar kann so eine Strecke von 333 m gedüngt werden.


Hersteller

Vogelsang

+49 54 34 83 0 

https://www.vogelsang.info/de/


Das könnte Sie auch interessieren


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen