Management-Kurzmeldungen

Beim Betriebsmanagement laufen oft alle Fäden zusammen. Erfahren Sie hier mehr über aktuelle Entwicklungen bei Softwarelösung und ähnlichem rund um das Thema Management.

Ekotechnika AG mit erhöhter Gewinnprognose

Die Ekotechnika AG mit Sitz in Walldorf erhöht erneut ihre Ergebnisprognose für das laufende, zum 30. September endende Geschäftsjahr 2020/2021. Beim operativen Ergebnis (EBIT) geht die Gesellschaft nun von einer Bandbreite von 13 bis 16 Mio. Euro aus (bisher: 11 bis 14 Mio. Euro). Die Erwartungen für die Umsatzerlöse (220 bis 230 Mio. Euro) und für den Rohertrag (35 bis 38 Mio. Euro) bleiben unverändert.

Wesentliche Gründe für die Erhöhung der Ergebnisprognose sind verbesserte Margen im Ersatzteilgeschäft der verkauften Landtechnik sowie positive Währungseffekte unter der Annahme, dass die Entwicklung des russischen Rubels bis zum Ende des Geschäftsjahres weitgehend stabil bleibt.

Krone: Telemetrie für Rundballenpressen

Digitale Features wie Smart Telematics oder die Anbindung an die herstellerunabhängige Datenaustauschplattform agrirouter werden laut Krone immer häufiger auch beim Einsatz von Rundballenpressen genutzt. So lassen sich z. B. die Aufträge vom Farm Management...