Praktisch

Werkzeug unter der Lupe: Bohrerschleifhilfe

Bohrerschleifen ist eine Kunst für sich. Es gibt aber ein Hilfsmittel für unter 20 Euro, das einfaches Schärfen verspricht. Das Schleifergebnis ist aber eher ernüchternd.

Bohrer schleifen

Unwucht im Stein und eine ungenaue Führung per Daumen wirken sich stark auf das Ergebnis aus. Das Ergebnis ist ernüchternd: Außen viel zu viel und innen noch gar nicht geschliffen. (Bildquelle: Tovornik)

In profi 9/2017 haben wir ausführlich beschrieben, worauf es beim Bohreranschleifen ankommt. Das Wichtigste — so hieß es — war üben, üben und nochmals üben. Schnelleren Erfolg soll man mit der Bohrerschleifhilfe erzielen, die wir bei für 19,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer im Internet unter kauffolgen.de erwarben.

Bohrer schleifen: Von 2 bis 12,5 mm

Hauptbestandteil des Werkzeugs ist ein Kunststoffrahmen, der drei Führungen für unterschiedliche Bohrerdurchmesser von 2 bis 12,5 mm bietet — das ist gut. Als Führung dienen...

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Die Redaktion empfiehlt

Praktisch

Im Zuge der Arbeiten am Gewinner von „pimp my tractor“, einem Deutz-Fahr Agrostar 6.21, haben wir dem Schlepper ein weiteres hydraulisches Steuergerät spendiert.

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.