Reichhardt Smart Command: Tablet statt ISO-Bus-Terminal Plus

Smart Command von Reichhardt ist eine Software-Applikation für Android- oder Windows-Geräte. Das Tablet wird mit der App herstellerunabhängig zum ISO-Bus-Terminal.

Gut zu wissen

- Smart Command ist eine App für Android- und Windows-Geräte.
- Das ISO Flex TC-Modul stellt die Verbindung zum ISO-Bus her.
- Gerät und Lenksystem lassen sich sowohl über den Haupt- als auch über den Nebenbildschirm bedienen.
- Durch Wischen lassen sich ­Untermenüs einblenden.


Mobile Endgeräte wie Android-Tab­lets sind kostengünstiger als ISO-Bus-Terminals. Die Geräte haben zudem eine sehr gute Bildschirmauflösung, eine hohe Rechenleistung und einen großen Arbeitsspeicher. Versehen mit einer Schutzhülle und einer Entspiegelungsfolie eignen sie sich durchaus für den Einsatz auf dem Schlepper.

Mit einer RAM-Mount-Halterung lassen sich die relativ leichten Geräte z. B. an der Bedien­armlehne des Fahrersitzes montieren. Hier ist das Tablet dann sogar weitgehend vor Erschütterungen geschützt, weil der gefederte Sitz mitschwingt. Und sollte das Gerät trotzdem dem harten Alltag nicht standhalten, so lässt es sich ohne großen Aufwand kostengünstig austauschen.

App für Android und Windows

Diese Vorteile veranlassten Reichhardt dazu, die Smart Command-App für mobile Geräte zu entwickeln. Voraussetzung ist aktuell das Betriebssystem Android Version 5 bis 8 oder Windows 10. Die Installationsdatei für Smart Command sowie Updates dafür stellt Reichhardt auf seinem Download-Server zur Verfügung. Man findet die App also nicht im Google Play Store. Die Smart Command-App umfasst verschiedene Funktionen, die sich der Landwirt gegen eine Gebühr freischalten lassen kann (Preise ohne MwSt.):

  • Smart VT ermöglicht es, das Tablet für die Bedienung von ISO-Bus-Geräten zu nutzen (1 100 Euro inklusive Smart Task und Aux Editor).
  • Smart Task gibt dem Tablet Task-Controller-Funktionen, so dass es Aufträge verwalten und Daten von ISO-Bus-Geräten dokumentieren kann.
  • Mit dem Aux-Editor kann der Fahrer am Tablet Bedienfunktionen für ein ISO-Bus-Gerät auf den Joystick legen.
  • Smart Rate variiert über Applikationskarten die Ausbringmenge z. B. beim Düngerstreuen. Diese Funktion wird voraussichtlich ab Herbst 2020 verfügbar sein.
  • Smart Section ist die Section-Con­trol-Funktion von Reichhardt. Sie kann bis zu 255 Teilbreiten schalten (1 200 Euro).
  • Smart Guide ist die Software für das GNSS-gestützte Parallelfahren mit dem Tablet als Anzeigegerät (1 000 Euro). Die Anwendung lässt sich zum automatischen Lenksystem, genannt Smart Control, erweitern.
  • Smart Turn (profi 2/2019) wendet Roder von Holmer am Vorgewende und lenkt sie in die nächste Spur hinein. Diese Funktion will Reichhardt zukünftig auch für weitere Fahrzeuge anbieten.
  • Smart Ntrip ermöglicht den mobilen Empfang eines RTK-Korrektursignals aus einem RTK-Netz (300 Euro).


Kommunikation mit dem ISO-Bus

Hardwareseitig benötigt der Landwirt zusätzlich zum Tablet das ISO Flex TC-Modul von Reichhardt. Dieses kostet inklusive Kabel 1 500 Euro. Das Tablet muss sich der Landwirt selbst besorgen. Brauchbare...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Verwandte Beiträge

Markus Lenhart probiert gerne mal etwas aus, auch beim Ackerbau: Zur Aussaat und mechanischen Unkrautbekämpfung nutzt er ein und dieselbe Maschine.

Aktuelle Meldungen

Ropa: Keine Hausvorführung 2020

vor von Julian Osthues

Aufgrund des Verbots für Großveranstaltungen durch die Corona-Pandemie muss Ropa die Hausvorführung 2020 absagen. Unterdessen verläuft die Produktion planmäßig.

Aktuelle Meldungen

Case IH Farmlift „112“

vor von Julian Osthues

Der Kreisfeuerwehrverband in Düren testet aktuell einen Case IH Farmlift-Teleskoplader, um herauszufinden, wie dieser bei neuen Herausforderungen helfen kann.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen