Landini gründete eigene Niederlassung Plus

Der italienische Traktorenhersteller Landini gründete in Mörfelden-Walldorf bei Frankfurt eine eigene Vertriebsniederlassung. Bisher war Landini durch zwei Importeure in Deutschland vertreten. Auf dem 1 ha großen Gelände werden ein Zentralersatzteillager, eine Kundendienstwerkstatt und eine Ausstellungshalle aufgebaut. Landini verkaufte 1996 weltweit annähernd 16 000 Traktoren. Für 1997 peilt Landini 18 500 verkaufte Schlepper an. In Europa hält Landini einen Marktanteil von 7,4 %. Der Umsatz betrug 1996 rund 570 Mio. DM, 15 % mehr als 1995. Der Gewinn nach Steuern stieg 1996 um rund 24 % auf 10,1 Mio. DM. Das Landini-Traktorenprogramm reicht von 45 bis 160 PS. Neu sind die Mittelklasse-Traktoren Globus mit 47, 56 und 66 PS sowie der neue Legend 165 mit 160 PS.

Das könnte Sie auch interessieren

Handlicher Globus

vor von Redaktion Profi

Landini: Marktanteile gewonnen

vor von Aushilfe profi

Landini von Replicagri

vor von Sönke Morbach

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen