Oldtimer in Australien

Großes Interesse an Oldtimern und historischer Landtechnik ist kein deutsches oder europäisches Phänomen: Auch Australier sind davon begeistert. Warren Buckley kennt diese Begeisterung: „Alle Menschen lieben diese Maschinen, die Geräusche und Gerüche. Einige haben sogar noch selbst mit dieser Technik gearbeitet.“ Warren Buckley besitzt selbst viele alte Schlepper, insbesondere die Marke MF hat es ihm dabei angetan. Aber auch eine Dampfmaschine der Firma Clayton & Shut-tleworth mit dem Baujahr 1912 nennt er sein Eigen. Sie wurde früher bei der Schafschur verwendet, bis Buckley sie kaufte. Graham Fuller Australien Aus PI 5/2013, Seite 34, oben links Warren Buckley engagiert sich für historische Landtechnik in Australien. „Das Interesse der Bevölkerung ist ungebrochen und nimmt stetig zu — das freut uns sehr.“