Neuheit

Einfach Maschinenfunktionen online freischalten

Grimme: Pay-per-Use

Mit dem neuen Pay-per-Use System von Grimme kann der Anwender jederzeit nach Erwerb der Maschine definierte softwarebasierte Funktionen bequem über das myGRIMME Kundenportal befristet oder unbefristet freischalten lassen. Der Kunde hat somit jederzeit die Möglichkeit bei Bedarfsänderung den Mehrwert dieser Funktion zu testen bzw. zu nutzen.
Grimme stellt Pay-per-Use auf der Agritechnica 2019 für die automatische Teilbreitenschaltung Section Control auf der Einzelkornsämaschine MATRIX vor. In der nächsten Ausbaustufe wird Pay-per-Use auch für weitere Maschinen und Funktionen verfügbar sein.

Artikel geschrieben von

Christian Bruese

Schreiben Sie Christian Bruese eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen