Neuheit

JF-Stoll stellt neue Zettwender-Generation vor

JF-Stoll: Z 8805

Auf der Agritechnica stellt JF-Stoll eine neue Generation von Zettwendern mit acht Kreiseln und einer Arbeitsbreite von 8,80 m aus. Der neue Zettwender Z 8805 hat einen Hauptrahmen aus einem stabilen Kastenprofil, der für höchste Belastungen ausgelegt ist. Eine wesentliche technische Neuerung des neuen Zettwenders ist, dass die Kreisel mit Finger-Eingriff verbunden sind. Die Kreisel können deshalb problemlos rotieren, z.B. wenn sie beim Wenden ausgehoben werden.

Beim Transport hat Z 8805 eine Transportbreite von 2,95 m. Die Umstellung erfolgt vom Schleppersitz aus über zwei hydraulische Zylinder. Wenn die Kreisel zur Transportstellung ausgehoben werden, wird der äußere Teil des Auslegers über eine mechanische Einrichtung eingeklappt. Damit wird die Transporthöhe auf weniger als 3,50 m reduziert.

Die Kreisel sind mit asymmetrischen Zinken ausgestattet, die je nach den Einsatzverhältnissen eingestellt werden können. Gleichzeitig können die Kreisel vom Schleppersitz aus hydraulisch auf Grenzräumen eingestellt werden.


Hersteller

JF-Stoll

+45 7412 5252

http://www.jf-stoll.com/



Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen