John Deere: Machine Sync erweitert

Der Landtechnik-Hersteller John Deere hat Machine Sync auf verschiedene Maschinen ausgeweitet. So können nun Feldhäcksler, Mähdrescher und auch Traktoren andere Traktoren steuern.

Mit Machine Sync steuert der Mähdrescher während des Abtankens den nebenherfahrenden Traktor. Nun können auch Feldhäcksler und Traktoren die Steuerung von Traktoren übernehmen.

Neben dem Feldhäcksler können auch Traktoren oder Mähdrescher andere Traktoren steuern. (Bildquelle: John Deere)

Machine Sync von John Deere seit 2012

John Deere hat Machine Sync 2012 in den Markt eingeführt. Das System bewährt sich laut dem Landtechnik-Hersteller vor allem bei Dunkelheit und an langen Arbeitstagen. Durch die GNNS-basierte Synchronisation steuert der Mähdrescher vollautomatisch die Geschwindigkeit und Lenkung des Traktors, der mit einem Überladewagen oder Anhänger nebenherfährt. So sollen die Fahrer entlastet und Überladeverluste minimiert werden.

Weitere Maschinen mit Machine Sync ausgestattet

Die Technologie ist laut John Deere aber nicht nur beim Mähdrusch interessant, sondern besonders für Ernteverfahren, bei denen permanent übergeladen wird. Deshalb bietet John Deere Machine Sync ab sofort auch für Feldhäcksler und Traktoren an. Bei Traktoren ist das System vor allem bei der Kartoffel-, Karotten- und Gemüseernte vor einem gezogenen Rodelader interessant.

Die meisten der benötigen Technologien wie JDLink, StarFire Empfänger und Gen4 Premium Display mit Automatisierungs-Freischaltung werden von vielen John Deere Kunden bereits ab Werk bestellt. Eine Nachrüstung ist aber ebenfalls möglich.


Hersteller

John Deere

0049 7251 924-0

http://www.deere.de/



Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

75-PS-Schlepper sind immer noch Verkaufsschlager bei den Herstellern. John Deere bietet in dieser Klasse zwei Typen an: den 5075M und den 5075E — Mittelklasse und Cabrio.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen