Neuheit

Präzise Tiefenführung

Köckerling: Allrounder Flatline

Köckerling stellt den Allrounder als „Flatline“-Modell zur präzise Bodenbearbeitung vor. Ziel ist eine Einarbeitung von schwierigem organischem Material bei gleichzeitig exakter Konturenführung. Dazu stützt sich der Allrounder-Flatline vorne auf vier Stützrädern und hinten auf einer doppelten STS-Walze ab. Die Arbeitstiefe ist hydraulisch verstellbar. Die Seitenteile des Allrounder-Flatline können über- und unterstrecken, so kann die Maschine auch in kupiertem Gelände eine gleichmäßige Arbeitstiefe einhalten.
Die Zinken haben einen Strichabstand von 130 mm und sind auch sechs Balken verteilt. Das Einsatzgebiet des Allrounder-flatline erstreckt sich von der sehr flachen Bodenbearbeitung bis hin zur 13 cm tiefen Lockerung. Zur Verfügung stehen ein 6 m und eine 7,50 m breites Modell. Ab 250 bzw. 300 PS  können die Geräte eingesetzt werden. Optional lieferbar sind eine vorlaufende Messerwalze sowie ein Levelboard.


Hersteller

Köckerling

0 52 46 / 96 08-0

http://www.koeckerling.de/


Artikel geschrieben von

Christian Bruese

Schreiben Sie Christian Bruese eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen