Neuheit

Frontmähwerke mit neuen Breiten und neuer Kinematik

Kuhn: GMD 3125 F und 3525 F

Als Ergänzung zu den bereits vorhandenen Frontmähwerken führt Kuhn die Modelle GMD 3125 F (3,10 m) und 3525 F (3,50 m) ein. Wesentliches Kennzeichen der neuen Mäher ist ein geänderter Anbaubock, der nun auf einen klassischen Dreipunkt-Anbau und nicht mehr auf das Koppel-Dreieck setzt. Das soll nach Vorstellungen von Kuhn die baulichen Möglichkeiten für die Bodenanpassung verbessern und vor allem auch mehr Platz für die Gelenkwelle schaffen. Neu sind außerdem die seitlichen Schutze aus Kunststoff, die Kuhn als „Flexprotect“ bezeichnet, sie verformen sich bei Kollisionen selbsttätig, und kehren dann wieder in die Ursprungsform zurück. Die übrigen, bekannten Ausrüstungen, wie den Optidisc-Mähbalken, die Mähbalkenentlastung LiftControl und die Protectadrive-Anfahrsicherung finden sich natürlich auch an diesen Mähwerken.


Hersteller

KUHN Maschinen-Vertrieb GmbH

0 39 22 5/9 60-0

http://www.kuhn.de



Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen