Neuheit

Aussaat von Zwischenfrüchten

Pöttinger: Tegosem

Mit der Pöttinger Tegosem kann ein breites Spektrum an Sämereien ausgebracht werden: von Senf über Gras und Raps bis hin zu Getreide in geringeren Saatstärken. Die Dosierung ist elektrisch angetrieben. Die Saatgutverteilung erfolgt pneumatisch über verdrehbare Verteilbleche. Der Saateinwurf kann vor der Walze oder nach dem Nachläufer erfolgen. Dazu genügt ein einfaches Umschrauben der Streuschiene.
Tegosem ist für Dreipunkt-Maschinen komplett mit Anbaukonsole und Beladesteg ausgestattet. Beladesteg, Aufstieg und Saatbehälter bilden eine kompakte Einheit, die am Nachläufer montiert wird. Sie sind perfekt aufeinander abgestimmt und entsprechen den CE-Richtlinien und Sicherheitsvorkehrungen. Ist das Pöttinger Zwischenfrucht-Säaggregat Tegosem in Kombination mit der starren Kreiselegge Lion oder der Kurzkombination Fox im Einsatz, ermöglicht es Saatbettbereitung und Aussaat von Zwischenfrüchten in einem einzigen Arbeitsgang.


Hersteller

Pöttinger

0043/7248/600-0

http://www.poettinger.at/


Artikel geschrieben von

Christian Bruese

Schreiben Sie Christian Bruese eine Nachricht


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen