Neuheit

Abschiebemulde und Vertikalmischer kombiniert

Strautmann: Bio-Mix-Kombi

Strautmann präsentiert als Alternative zu einem stationären 3-Schnecken Mischer den Biomix-Kombi mit einer Größe von 40-58 m³. Gespiegelt aufgestellt seien auch 100 m³ möglich. Serienmäßig ist der Bio-Mix-Kombi mit Edelstahl ausgekleidet. Optional ist auch die Mischschnecke aus Edelstahl gefertigt. Der Abschiebemechanismus wird in Abhängikeit des anfallenden Drehmoments auf die Mischschnecke gesteuert, so dass einseitige Belastungen des Schneckenlagers vermieden werden sollen. Im Vergleich zum 3-Schnecken Mischer sei der Biomix-Kombi deutlich energieeffizienter.

Biogasanlagenbetreiber können neben einer Addierwaage mit analoger Schnittstelle für die übergeordnete Steuerung auch auf eine programmierbare Wiegeeinrichtung mit Datenübertragung für die durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz erforderliche Dokumentation zurückgreifen.


Hersteller

Strautmann

+49 (0) 54 24 / 8 02 0

http://www.strautmann.de/



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen