Landtechnikmodelle

Sprinter ST 8: Es geht doch stabil

8 Meter breite Sämaschine von Horsch im Maßstab 1:32.

Durch die stabile Ausführung eignet sich die Horsch Sprinter ST8 sogar für den Einsatz hinter Control-Schleppern. (Bildquelle: Morbach)

Eine robuste Zinkensämaschine, die Saatbeetbereitung, Aussaat und Rückverfestigung in einem Arbeitsgang kombiniert, ist die Horsch Sprinter ST 8. ROS hat diese 8 Meter breite Maschine im Maßstab 1:32 seit Neuestem im Programm.
Sämaschinenmodelle kranken oft an zu geringer Stabilität. Gründe dafür sind die relative geringen Materialstärken, gepaart mit großen Hebeln. ROS hat sich dieser Herausforderung gestellt und ein beeindruckendes Ergebnis geliefert. Einmal mehr setzen die Italiener auf Metall als stabilisierendes Element. Sowohl der gesamte Rahmen als auch der Saatguttank sind aus Metall gefertigt. Die vorderen und die hinteren Reifenpacker sind drehbar gelagert. Die einzelnen Zinkenschare mit den dazugehörigen Tellerscharen sind sehr schön herausgearbeitet. Dabei fällt die saubere und stabile Verlegung der Saat- und Hydraulikschläuche´auf. Den Abschluss bildet ein Schleppstriegel aus zu Federn gedrehtem Draht. Sehr realitätsnah! Der Saatguttank lässt sich leider nicht öffnen. Das Gebläse mit Schläuchen ist unter dem Tank angedeutet. Hinter dem Tank sind die Träger für Beleuchtung und Warntafeln verbaut. Ein separater Träger für die Spurlockerer ist starr ausgeführt. Vor dem Tank befindet sich eine Arbeitsplattform mit Aufstieg über der Deichsel. Diese besitzt einen angedeuteten Hydraulikzylinder für die Dämpfung und Höhenverstellung. Einzig eine Schlauchgarderobe fehlt. Die klappbaren Seitenteile werden durch einen zentralen, groß dimensionierten Hydraulikzylinder gehalten. Bewegliche Spuranreißer werden durch kleine Hydraulikzylinder gehalten. Angekuppelt wird über das Zugmaul.
Maßstab: 1:32
Artikelnummer: 60132.1

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.