Technisch | Schlepperzulassungen 2023: + 1

Schlepperzulassungen 2023: + 1

2023 wurden 30.345 Schlepper zugelassen. Damit freut sich der Statistikgott über leichtes Wachstum, denn es wurde genau ein Schlepper mehr zugelassen als 2022. Dabei gibt es vor allem einen Gewinner.

(Bildquelle: Bensing, Brüse, Tovornik, Wilmer)

Das Jahr 2023 war von der Agri­technica geprägt. So zumindest die einhellige Meinung vieler Schlepperhersteller, die sich in Hannover präsentierten. Die Kauflaune der Landwirte war dabei im Vergleich zum Jahr 2022 kaum verändert: Insgesamt wurden 2023 genau 30.345 Schlepper zugelassen — exakt einer mehr als 2022.
Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Traktor-Zulassungen 2023

von Malte Sohst

Im Jahr 2023 sind insgesamt 30.345 Traktoren zugelassen worden. Am meisten Einheiten sind von Fendt neu zugelassen worden. John Deere, Deutz-Fahr und Claas reihen sich dahinter ein.

Das Verkaufshoch aus dem Jahr 2021 ist damit zwar noch lange nicht erreicht, aber dennoch scheinen die Hersteller in Summe zufrieden, blickt man doch eher etwas pessimistisch auf die kommenden zwei Jahre. Der Wonnemonat Mai war im Jahr 2023 der Verkaufsschlager für John Deere und Fendt, so bedurfte es nur einer kleinen Jahres-Endrallye im Dezember, damit Fendt die Tabelle in 2023 anführen kann.

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.