Hägele Cleanfix nachrüsten: Was bringt der Cleanfix-Lüfter?

Der Cleanfix-Lüfter kann nicht nur den Kühler „auspusten“, er soll laut Hägele auch effektiver kühlen. Wir haben zwei Traktoren vor und nach der Umrüstung getestet.

Gut zu wissen

- Der Umkehrlüfter von Hägele bläst Kühler besonders effektiv aus.
- Dass der Lüfter auch leichter läuft, zeigen bis zu 10 kW mehr Zapfwellenleistung bei einem Fendt 936. Bei einem New Holland T7.270 war die Kühlwassertemperatur ganze 8 °C niedriger.
- Elektronisch geregelte Umkehrlüfter in Traktoren gibt es ab Werk z. B. bei CNH und Fendt.

Seit mehr als 20 Jahren entwickelt Karl Hägele seine Cleanfix-Umkehrlüfter immer weiter. Zunächst ging es dem findigen Ingenieur darum, die immer größeren und häufig mehrlagigen Kühlerpakete effektiv ausblasen zu können. Hier reicht es nach Angaben von Hägele nämlich nicht, nur die Drehrichtung des Ventilators zu ändern. Das sei „wie Suppe essen mit einem umgedrehten Löffel“.

Hägele entwickelte deshalb einen Umkehrlüfter, bei dem die Flügel in der Nabe nicht über die Null-Stellung, sondern über die Quer-­Stellung gedreht werden. So kann das zum Saugen optimierte Flügelprofil auch zum Blasen genutzt werden; die volle Lüfter-­Leistung steht zum Reinigen der ­Kühler zur Verfügung.

Doch damit nicht genug. Hägele erkannte auch die Möglichkeit, über eine thermo­s­tatische Verstellung des Flügelwinkels die Lüfterleistung zu regeln. Nach Angaben des Herstellers soll der schlupf-freie Direkt­antrieb mit regelbarem Flügelwinkel effi­zienter sein als Drehzahlregelungen über Visco-­Kupplungen oder hydraulische Lüfter-­Antriebe.

Messungen am Original

Wir wollten der Sache auf den Grund gehen und haben deshalb die Probe aufs Exempel gemacht. Das DLG-Testzentrum hat für uns dazu bei einem neuen New Holland T7.270 sowie bei einem gebrauchten Fendt 936 Vario (Baujahr 2017, 4 725 h) zunächst mit den originalen, ab Werk montierten Lüftern an der Zapfwellenbremse die Volllastkurve gemessen (Grafiken: „Zapfwellenleistung und Verbrauch im Vergleich“).

Zusätzlich wurde bei beiden Traktoren bei den Messungen mit den Standardlüftern ein Teil von rund 20 % der Kühlerfläche mit Karton verdeckt. Da diese Lüfter den Kühler nicht regelmäßig Ausblasen können, haben wir so eine Verschmutzung simuliert, um zu sehen, wie sie sich dann verhalten.

Umrüstung auf den Cleanfix-Lüfter

Nach den Messungen im Original-Zustand hat Hägele die beiden Traktoren mit dem...


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Report 02.2021

Hägele GmbH: Die Lüfter-Profis

vor von Hubert Wilmer

Der Umkehrlüfter von Hägele ist vielen bekannt. Die Firmengeschichte und die aufwändige Entwicklung des Cleanfix sicher nur wenigen.