Aktuelle Meldungen | Apex.AI kooperiert mit AGCO

Apex.AI kooperiert mit AGCO

Nachdem AGCO sich Ende 2021 am Softwareentwickler Apex.AI finanziell beteiligt hat, gaben beide Firmen jetzt eine enge Kooperation bekannt.

Das autonome Konzeptfahrzeug Xaver von Fendt ist mit der Software Apex.OS von Apex.AI ausgestattet. (Bildquelle: Fendt)

Das Softwareunternehmen Apex.AI mit Sitz in Palo Alto (Kalifornien, USA) entwickelt sicherheitszertifizierte Software für autonome Anwendungen in der  Landwirtschaft, der Industrie, dem Bergbau und dem Bauwesen. 
Jetzt gab Apex.AI eine Kooperation mit AGCO bekannt. Bereits im Dezember 2021 hatte AGCO sich finanziell an Apex.AI beteiligt. Das erste gemeinsame Projekt betrifft das Konzeptfahrzeug Xaver von Fendt. Dabei handelt es sich um einen autonomen Roboter, dessen Funktionen durch die neue Software Apex.OS erweitert wurden. Dazu gehören eine Lidar-Objekterkennung, die Kollisionsprüfung und  die Routenplanung. Apex.OS hat bereits im vergangenen Jahr die höchste Sicherheitsstufe der ISO 26262 ASIL-D für Automobilsoftware erreicht. 

Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.