Samson übernimmt 100 Prozent von Gøma

Samson übernimmt 100 % von Gøma. Dabei geht es vornehmlich darum, größter Händler für Gülletechnik im Norden zu werden.

Am 10. September 2021 übernahm die Samson Group 100 % von Gøma A/S. Gøma war bis 2016 Händler von Samson Gülle- und Streutechnik. Danach entschied sich die Geschäftsführung nach 40 Jahren Zusammenarbeit zur Herstellung eigener Fässer.

Nach nun fünf Jahren kooperieren Samson und Gøma in dieser Weise neu. Wie Samson berichtet, wird die Produktentwicklung für neue Technik zusammenfließen, weil beide Modellbereiche schon sehr eng zusammenliegen. Alle Mitarbeiter von Gøma bleiben angestellt und arbeiten unter Samson weiter.

Bauernmilliarde: Gøma gelistet

Für den deutschen Markt ist interessant, das Gøma auf der Positivliste des Förderprogramms der Rentenbank gelistet ist, Samson aber nicht. Insofern bleibt abzuwarten, ob diese Gøma-Fässer weiter im Produktportfolio der Dänen auffindbar bleiben.


Hersteller

SAMSON AGRO A/S

+45 87 509301

http://www.samson-agro.com



Mehr zu dem Thema