Neuheit

Neues für den Anbauraum

GKN Walterscheid: Oberlenker und Hubstreben

Walterscheid hat einen neuen hydraulischen Oberlenker mit integrierter Ventiltechnik entwickelt. Dadurch entfällt die komplette externe Verrohrung und damit die Gefahr von Kollisionen mit den Steuerventilen. Eine weitere Neuheit ist eine Knickgelenk-Hubstrebe. Bisher besteht häufig die Gefahr einer Kollision von Unterlenkern und Anhängedeichsel, da diese sich im Schwenkbereich der Deichsel befinden. Mit der neuen Hubstrebe entsteht im Traktorheck deutlich mehr Platz. Die Hubstrebe wird dazu in eine Parkposition geklappt, die den Unterlenker deutlich über den bisherigen Hubbereich hinaus hebt.


Hersteller

GKN Walterscheid

+49 22 46 12 - 0

http://www.gkn-walterscheid.de/



Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen