Neuheit

Mit Teleskoprohr Gülle aus 4 m Tiefe ansaugen

Joskin: Teleskop-Ansaugrohr 8 Zoll

Der belgische Hersteller Joskin aus Soumagne hat das gelenkige 8-Zoll-Ansaugrohr für seine Güllewagen neu gestaltet. Mit einer zusätzlichen Halterung am Teleskopzylinder ist die Ansaugvorrichtung bei Transportfahrten jetzt noch sicherer.

Ursprünglich wurde die Teleskopfunktion für die Joskin-Ansaugrüssel entwickelt. Dann war sie auch für die 10-Zoll-Ansaugrohre verfügbar, und nun ist das Teleskoprohr auch für alle gelenkigen 8-Zoll-Ansaugrohre lieferbar. Die Verlängerung ist auf einem Zylinder mit einer Hublänge von 1,80 m montiert. Mit dem ausgefahrenen Rohr kann eine Tiefe bis 4 m erreicht werden.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen