Kemper ProfiCracker Einbau im Claas Jaguar

Neuer Cracker für mehr Zuverlässigkeit Plus

Die Montage des Crackers wird in der Regel vom Händler oder Lohnunternehmer selbst durchgeführt. Der Einbau des temperaturüberwachten ProfiCrackers von Kemper bietet allerdings ein paar zusätzliche Kniffe, die wir Ihnen in diesem Beitrag beschreiben möchten.

Das Nadelöhr in einem Feldhäcksler ist immer der Cracker (auch Körnerprozessor genannt). Durch einen schmalen, einstellbaren Spalt zwischen den beiden Walzen (zwischen 0,1 und 6 mm) wird das gesamte Erntegut nach dem Zerschneiden durch die Messertrommel geleitet. Ziel ist es, alle Körner gleichmäßig zu zerkleinern, um Inhaltsstoffe freizusetzen und so die Futterverwertung und Verdauung der Tiere positiv zu beeinflussen. Um auch wirklich jedes Korn „anzuschlagen“, drehen sich die zwei — in unserem Fall 25 cm im Durchmesser großen — Walzen mit einer Drehzahldifferenz von bis zu 50 % zueinander. Dabei erreichen sie Drehzahlen von bis zu 4 500 U/min. Durch die spezielle Perforierung der Walzen wird der Zerkleinerungseffekt zusätzlich verstärkt.

Es liegt also auf der Hand, dass die Lager der beiden Walzen großer Beanspruchung ausgesetzt sind. Und es verwundert nicht, dass es zu länger andauernden AusNeuer Cracker für fällen durch Lagerschäden kommen kann, da die fettgeschmierten Lager der...

Benutzerkonto erstellen und sofort weiterlesen


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen