Drahtbürste für Freischneider: Aus den Fugen

Unkrautbekämpfung auf versiegelten Flächen ist eine Herausforderung. Was kann die 25 Euro-Drahtbürste für den Freischneider?

Im Frühjahr sprießt es aus den Fugen, besonders auf Flächen, die nicht regelmäßig befahren werden. Da die che­mische Bekämpfung auf versiegelten ­Flächen nicht mehr zulässig ist, bleiben mechanische oder thermische Lösungen. Wir sind bei Amazon auf eine Drahtbürste gestoßen, die zur Montage am Freischneider gedacht ist: den Unkrauttrimmer von Quijieda mit 150 mm Durchmesser.

Unkrauttrimmer von Quijieda: Details

Die Drahtbürste kostet 25,99 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Die 1-Zoll-Bohrung (25,4 mm) erlaubt die Montage an vielen...


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Wenn Herbizide nicht eingesetzt werden können, ist mechanisches Hacken nötig — vielleicht sogar von Hand. Der FarmDroid FD20 übernimmt diese aufwändige Arbeit.