Makita Akku-Gebläse DUB361Z: Kompakt und stark

Ein Akku-betriebenes Gebläse ist im Garten und bei der Maschinenreinigung eine Hilfe. Wir haben uns ein kompaktes Gerät von Makita genauer angesehen.

Auf vielen Betrieben finden sich benzinbetriebene Laubbläser. Diese sind nicht nur laut, sondern stoßen auch unangenehme Abgase aus. Zudem sind sie recht sperrig und schlecht geeignet, um sie in der Schlepperkabine mitzuführen. Wir schauten nach einer Alternative und bestellten das kompakte Gebläse DUB361Z von Makita, das wir bei der Maschinenreinigung und im Garten einsetzten.

Zwei Akkus

Das Gerät läuft mit einer Spannung von 36 Volt und ist für den Betrieb mit zwei...

Verwandte Beiträge

Neuheiten

Makita mit Profi-Akku-Gebläse

vor von Frank Berning

Das Akku-Gebläse UB001C erweitert die neuartige Maschinenreihe der Connector-Type-Maschinen von Makita.

Milwaukee erneuert sein Sortiment bei 18 Volt-Akku-Winkelschleifern mit 115 und 125 mm Scheiben.

Alle e-Ride Akku-Rasentraktoren von Stiga sind mit 48 V Li-Ionen Akkus (30 Ah bzw. 40 Ah) ausgestattet und bewältigen je nach Variante Grasflächen bis zu 4.500 Quadratmeter.

Technik 07.2021

Husqvarna 540i XP: Stark mit Strom

vor von Hubert Wilmer

Mit der neuen Akku-Kettensäge 540i XP will Husqvarna den Benzinsägen in der 40-cm3-Klasse Paroli bieten. Wir nahmen die Säge mit zur Arbeit in den Wald.

Mit elektrisch betriebenen Fahrzeugen können Landwirte selbsterzeugten Strom verbrauchen. Das veranlasste einen Nebenerwerbslandwirt, einen Lanz 500 zum Elektro-Traktor umzurüsten.

Die Redaktion empfiehlt

Neuheiten

Ein Antrieb – zehn Akku-Geräte

vor von Julian Osthues

Mit dem neuen Makita Akku-Multifunktionsantrieb DUX60 können mehr als zehn verschiedene Geräte betrieben werden. Das Gerät lässt sich an die verschiedenen Anforderungen anpassen.