Elektronik | Stammtisch des Fortschritts: Wenn das der Landrat wüsste

Stammtisch des Fortschritts: Wenn das der Landrat wüsste

Bernd Lohner und Claus Fahrer sind von labiler Technik abhängig. Dieter Maring und Albert Bauer fühlen sich ebenfalls unwohl. Die Personen sind erfunden, die Netzausfälle nicht.

Stammtisch des Fortschritts bei profi

(Bildquelle: Tovornik)

Lohner: Ich weiß nicht, ob wir mit der totalen Digitalisierung auf dem richtigen Weg sind. Ohne Strom, Telefon und Internet geht nämlich gar nichts. Das haben wir heute Vormittag ­bitter zu spüren bekommen.
Maring: Ich fand es sehr angenehm. Sonst klingeln die Telefone ununterbrochen.
Lohner: Mein Tag fing auch gut an. Gutes Wetter, keine Umbestellungen, gut gelaunte Mitarbeiter, keiner krank, nichts kaputt, was will ein Lohn­unternehmer mehr. Doch irgendetwas stimmte nicht.
Fahrer: Ja, der Chef hatte auch mal gute Laune.
Lohner: Es war merkwürdig ruhig. Ich nutzte die Zeit, um einige Händler anzurufen, denn wir brauchen noch einen großen Ballenwagen. Doch bei allen war immer besetzt. Erst als ich die Ansage bekam, dass einer nicht erreichbar ist und ich später anrufen soll, wurde ich stutzig.
Bauer: Gegen neun Uhr stand mein Schwager auf der Matte und war besorgt, weil bei uns keiner das Telefon abnahm. Er hatte vor allem schlechte Laune, weil er die ganze Nacht nicht geschlafen hatte.
Fahrer: Und ich stand mit der Kartoffelpflanzmaschine auf dem Feld und konnte nicht mehr lenken. Kein RTK-Signal.
Maring: Scheinbar waren wir alle vom Informationsfluss abgeschnitten.
Lohner: Solange gearbeitet wird, ist es mir egal. Aber mittlerweile sind wir dermaßen abhängig von allen möglichen digitalen Techniken, die wir in letzter Konsequenz nicht mehr selbst in der Hand haben.
Bauer: Für Claus und seine RTK-Lenkung bedeutete der Mobilfunkausfall eine Zwangspause. Wenn aber 120...

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Stories


Die Redaktion empfiehlt

Elektronik

Albert Bauer und Bernd Lohner ärgern sich über fragwürdige Verordnungen. Gemeinsam mit Dieter Maring und Claus Fahrer analysieren sie den Irrsinn. Die Personen sind erfunden, der...



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.