Neuheit

Winner Innovation Award EuroTier

BvL: V-READY to Feed Optical Mix Control

„Mischen ist Gefühlssache“ könnte man meinen, denn in der Regel kann der Fahrer in den Futtermischwagen nicht hineinsehen und ist in Bezug auf das Mischende auf sein mehr oder minder gutes Bauchgefühl angewiesen.

READY to Feed Optical Mix Control von Bernard van Lengerich ist ein optisches Messsystem, welches während des Mischvorgangs im TMR-Futtermischwagen durch computergestützte Bildverarbeitung und -analyse die Homogenität von Futtermischungen bewertet und dem Anwender über ein Ampelsystem den Erfolg sichtbar macht. Damit wird vom Hersteller erstmals ein System vorgestellt, welches während des Mischens in Echtzeit die Homogenität des Mischvorgangs anzeigt und damit dem Anwender die Möglichkeit bietet, die Mischzeiten zu standardisieren und auch zu optimieren. Die bisher übliche subjektive Bewertung der Mischqualität durch Inaugenscheinnahme wird durch objektiv gemessene Parameter abgelöst.

Damit können die Futterselektion durch die Rinder reduziert, unerwünschte Strukturveränderungen durch den Mischvorgang verringert und der Energieverbrauch minimiert werden.


Hersteller

BvL

Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

05903/951-0

http://www.bvl-group.de/



Mehr zu dem Thema


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen