Traktoren: McCormick mit neuen Modellen

McCormick stellt die beiden neuen Traktor-Modelle X2.055 und X2.060 vor, die einen Kohler-Motor haben und der Abgasstufe 5 entsprechen.

Die beiden neuen Modelle X2.055 und X2.060 der Baureihe erreichen dank der neuen Motoren mit 1,9 Litern Hubraum, 3 Zylindern und Turbo-Ladeluftkühlung eine maximale Leistung von 49 bzw. 57 PS (ISO). Das maximale Drehmoment beträgt 180 respektive 200 Nm, das bereits bei 1200 U/min bereitsteht.

Zu den wichtigsten Neuerungen zählt auch die Taste des Engine Memo Switch auf der rechten Bedienkonsole. Mit dieser kann die Motordrehzahl schnell gespeichert und wieder abgerufen werden.

Die Baureihe X2 ist in zwei Konfigurationen erhältlich: Standard als Plattform- oder Kabinenversion und GE (Ground Effect) als Plattformversion. Dank der abgesenkten Fahrwerkseinstellung der Plattform-Version kann die Gesamthöhe von Motorhaube und Kotflügeln vom Boden zusätzlich verringert werden.

Getriebe und Hubwerk

Das mechanische Power-Shuttle-Getriebe ist in den Ausführungen 12V+12R oder 16V+16R mit Kriechgang erhältlich. Mit dem Kriechgang erreicht der Traktor eine Minimalgeschwindigkeit von nur 220 m/h.

Der Heckkraftheber mit Dreipunktaufhängung der 1. Kategorie leistet eine Hubkraft von 1200 kg. Der Frontkraftheber stemmt 400 kg und ist wahlweise mit oder ohne 1000 U/min-Frontzapfwelle erhältlich. Drei Zusatzsteuergeräte (2 serienmäßige StandardSteuergeräte und als Option 1 Steuergerät mit Schwimmstellung) sorgen für den effizienten Betrieb sämtlicher Anbaugeräte. Die mechanische Heckzapfwelle ist mit zwei Geschwindigkeiten zu haben: 540 und 540 E – Wegzapfwelle serienmäßig.

Der Kraftstofftank hat 40 Liter Fassungsvermögen, die Fördermenge für den Heckkraftheber wurde auf 35 l/min erhöht, und eine gesonderte Ölpumpe mit einer Leistung von 20 l/min trägt zur Lenkunterstützung bei.


Hersteller



Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Der neue X7.624 hat mit FPT-Motor und ZF-Getriebe sehr gute Technik am Start. Aber die Kabine und vor allem die Software haben noch „Luft nach oben“.