Neuheiten

Väderstad Rapid: Mehr Kapazität

Väderstad vergrößert die Behältergröße der Anbausämaschine BioDrill, um die Vielseitigkeit der Rapid 300-400C/S noch weiter zu erhöhen.

Die BioDrill-Option ermöglicht, neben Saatgut und Dünger ein drittes Produkt mit der Väderstad-Sämaschine auszubringen. (Bildquelle: Väderstad)

Für das Modelljahr 2024 wird die Kapazität der BioDrill für die Rapid 300-400C/S um über 40 % erhöht. BioDrill ist eine anbaubare Säeinheit, die es ermöglicht, neben Saatgut und Dünger ein drittes Produkt mit der Väderstad-Sämaschine auszubringen. Für den 4-Meter-Rapid 400C/S wird die BioDrill von 280 auf 400 Liter vergrößert, während die BioDrill für den 3-Meter-Rapid 300C/S von 200 auf 300 Liter vergrößert wird. Die neue BioDrill für Rapid 300-400C/S ist serienmäßig mit zwei Füllstandssensoren ausgestattet. Die BioDrill für die pneumatischen Rapid A 400-800S, Rapid A 600-800C sowie die Spirit-Produktreihen bleibt bei 360 Litern.
Das Produkt in der BioDrill kann entweder für eine flache Aussaat ausgebracht werden, die sich für die Etablierung von Grassamen oder Deckfrüchten zusammen mit der Hauptkultur eignet. Alternativ kann das Produkt in der BioDrill mit dem Saatgut in den Säscharen vermischt werden.

Mehr zu dem Thema

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.