Landtechnikmodelle | Amazone RE 30: Gerüttelt, nicht gerührt

Amazone RE 30: Gerüttelt, nicht gerührt

Amazone liefert auch eine RE 30 als Modell.

Replicagri Amazone RE 30

Auch die Amazone RE 30 im Maßstab 1:32 ist neu bei Replicagri. Sie lässt sich mit der D8-30 kombinieren . (Bildquelle: Morbach)

Die RE 30 von Amazone ist eine Rüttelegge mit 3 m Arbeitsbreite. Sie steht in der „Evolution“ der Bodenbearbeitung vor der Kreiselegge.

Replicagri hat das Modell im Maßstab 1:32 mit einer in der Höhe verstellbaren Packerwalze konzipiert. Um die Arbeitshöhe der Walze festzulegen, liefert der französische Hersteller zwei kleine Bolzen mit. Das Getriebe der RE 30 ist schön herausgearbeitet, eine Antriebswelle als Verbindung zum Schlepper ist fest verbaut. Die lässt sich in der Länge anpassen. Gut gelungen ist auch der Durchtrieb.

Passend dazu ist die RE 30 mit einer Aufsattelkupplung ausgestattet. Diese ist starr ausgeführt. Ein in der Länge verstellbarer Oberlenker wird von Replicagri mitgeliefert. Hier bietet sich die Kombination mit der D8-30 Spezial aus gleichem Modellherstellerhaus an. Allerdings sollte man darauf achten, dass das Schleppermodell standfest genug sein muss, um die weit ausladende Kombination tragen zu können.

Wie auch bei der D8-30 Spezial formt Replicagri die unteren Anlenkpunkte der KAT. II als durchgehende Stange. Das hat den Vorteil, dass auch historische Schlepper, die häufig eine Sammlerkupplung haben, deren Masse unterhalb der üblichen 1:32-Version liegen, kompatibel sind. Für Schlepper mit Systemkupplung legt Replicagri einen Anbauadapter bei.

Weitere Angaben zum Modell:

ArtNr.: 252
Maßstab: 1:32


Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.