Stammtisch des Fortschritts:

Die lachen sich kaputt Plus

Lohnunternehmer Bernd Lohner und sein MitarbeiterClaus Fahrer beklagen hohen Reifenverschleiß.Maschinenringleiter Dieter Maring und Landwirt AlbertBauer glauben die Ursache zu kennen. Die Personen

Lohnunternehmer Bernd Lohner und sein MitarbeiterClaus Fahrer beklagen hohen Reifenverschleiß.Maschinenringleiter Dieter Maring und Landwirt AlbertBauer glauben die Ursache zu kennen. Die Personen sinderfunden, die gewollte Selbstzerstörung nicht.Lohner I Demnächst kann ich meinen Ladender Reifenindustrie übereignen. Was wir füreinen Verschleiß haben, geht auf keine Kuhhaut.Bauer I Ein Tipp: runter mit der Geschwindigkeit.Wenn ich manchmal sehe, wie deineLeute mit Reifen, die eigentlich für denAcker gemacht sind, durch die Kurven kacheln,fällt mir nichts mehr ein.Fahrer I Was soll denn das heißen? Bei unsverheizt niemand absichtlich Profil. DieGummimischungen sind das Problem. Ich binmir sicher, dass die Reifen immer weicherwerden.Bauer I Sollen sie ja auch, um mit wenig Innendruckden Boden zu schonen.Fahrer I Aber beides zusammen geht scheinbarnicht, nämlich verschleißfest und gutzum Acker zu sein.Maring I Eine ähnliche Diskussion hatte ichgerade heute früh mit unserem IT-Mann. Beiuns werden manche Drucker kein Jahr alt,und die Bildschirme verabschieden sichmeistens genau dann, wenn die Garantie abgelaufenist.Lohner I Was haben Drucker und Computermit Reifen zu tun?Maring I Habt ihr noch nie von der geplantenObsoleszenz gehört?Fahrer I Die was?Maring I Es geht um geplanten Verschleißund vorprogrammierte Defekte. Viele Produktestellt die Industrie absichtlich so her,dass diese sich...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen