Vorrats- und Tankstation

Als Tankstation und zur Bevorratung von Dieselzusatzstoffen wie etwa AdBlue bieten die Buchenauer Roth Werke die neue GetBlue Station an.

Gewerbliche und landwirtschaftliche Anwendung

Der Roth KWT 1000 l-R hat ein Nennvolumen von 1.000 Litern und ist für die Lagerung von Harnstofflösung der Wassergefährdungsklasse 1 zugelassen. Mit seiner Doppelwandigkeit erfüllt der Behälter nach Angaben des Herstellers alle Voraussetzungen für ein hohes Maß an Sicherheit. Die niedrige Bauform und die schmale Ausführung des Tanks sollen ein leichtes Handling garantieren.

Zum Lieferumfang der Roth GetBlue Station gehören neben dem Behälter ein Füllstandanzeiger, vier Stutzenverschraubungen, eine Pumpe mit automatischer Zapfpistole und optionalem Zählwerk sowie eine Entnahmegarnitur mit Entlüftungsventil und Trockenkupplung. Die Komponenten sind platzsparend am Roth KWT befestigt. Die kompakte Station eignet sich zur Innenaufstellung. Sie ist für den gewerblichen Betrieb und den Betrieb im landwirtschaftlichen Bereich zugelassen.


Hersteller



Mehr zu dem Thema