Technisch

Bodendruck - Simulation: Nah an der Realität

Im vergangenen Monat haben wir bereits die Bodendruck-Simulation der TU Dresden vorgestellt. Terranimo aus der Schweiz beschäftigt sich ebenfalls bereits sehr lange mit diesem Thema. Hier ein Einblick.

(Bildquelle: Redaktion profi)

Das Messen des Bodendrucks unter Praxisbedingungen ist sehr aufwändig. Man versucht deshalb, mit Simulationsprogrammen Bodenverdichtungen in Abhängigkeit von Bereifung und Radlast zu simulieren.

Aufwändige Versuche…

Solche Programme lassen sich aber nur auf Basis von zahlreichen Messungen entwickeln. Die Berner Fachhochschule hatte dabei auch die Möglichkeit, eine 1 x 1 m große Sensormatte mit sage und schreibe fast 37.000 Kraftmesspunkten zu nutzen. Für die Versuche wurde die Matte zuerst direkt unter den Reifen (VF600/70 R 30) mit 4,6 t Radlast und 1,6 bar Innendruck gelegt. Um zu sehen, wie die Tiefenwirkung bei dieser Radlast ist, wurden zudem Messungen gemacht, bei denen über der Matte 10, 20 bzw. 30 cm Erde mit entsprechender Lagerungsdichte eingebaut wurde.

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Mehr zu dem Thema

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.