Elektronik

Ausbringkarten von OneSoil Pro: Karten mit Kontrolle

Das cloudbasierte Programm OneSoil Pro ist mehr als ein Werkzeug zum Erstellen von Ausbringkarten. Landwirte können damit Feldversuche mit Kontrollstreifen planen. Wir erklären Ihnen wie.

Beim Düngen oder Säen nach Karte wird der Bestand bei heterogenen Bedingungen besser versorgt — so die Theorie. (Bildquelle: Böhrnsen)

In der kostenlosen Basisversion lässt sich mit OneSoil das Pflanzenwachstum schlagbezogen überwachen. Das Programm nutzt dafür Satellitenaufnahmen der Sentinel-2-Satelliten und berechnet den Vegetationsindex NDVI. Die Werte stellt OneSoil als farbige Karte mit einer Pixelgröße von 10 mal 10 m dar.
Wer mit OneSoil mehr tun möchte, sollte sich in der Web-App unter app.onesoil.ai für die Pro-Version registrieren. Danach können Sie vierzehn Tage lang die Pro-Funktionalitäten an bis zu drei Ihrer Schläge kostenlos testen. Dazu gehören das Erstellen von Ausbringkarten mit Kontrollstreifen, die Analyse des Ertrags sowie das Erzeugen von Bodenprobekarten einschließlich Probenahmestellen.
Nach Ablauf der Testphase berechnet OneSoil eine Jahresgebühr von 5 bis 6 Euro ohne Mehrwertsteuer pro Hektar — wobei diese nur für Schläge anfällt, die der Nutzer aktiviert und für die er den Feldbericht abruft.

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.