Aktuelle Meldungen | John Deere: Checkliste und Ersatzteile für ältere Traktoren

John Deere: Checkliste und Ersatzteile für ältere Traktoren

John Deere erweitert das Inspektionsprogramm Expert Check für Maschinen, die älter sind als sieben Jahre sind. Zusätzlich wird das Ersatzteilportfolio ergänzt.

Mit Alternatives by John Deere und Expert Check 7+ soll das Ersatzteil- und Serviceprogramm speziell an die Auslastung älterer Maschinen angepasst werden. (Bildquelle: John Deere)

Das Programm Expert Check 7+ enthält laut John Deere Checklisten mit bis zu 140 Kontrollpunkten, die die Werkstätten bei der Wartung älterer Maschinen unterstützen.

Checklisten für Youngtimer von John Deere

Neben der Diagnose bei älteren Traktoren der 6er, 7er und 8er Serie umfasst das Programm auch Checklisten für selbstfahrende Spritzen, Rundballenpressen sowie für Mähdrescher der C, W und T Serie.
Die neue Ersatzteilmarke „Alternatives by John Deere“ soll das bisherige Angebot an Original- und Reman-Ersatzteilen ergänzen. Alle angebotenen Teile durchlaufen laut John Deere einen Zertifizierungsprozess, welcher die Qualität garantieren und versichern soll, dass die Teile auch zur Maschine passen.

Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.