Praktisch | Ideen: Fixer Brückenbau und mehr

Ideen: Fixer Brückenbau und mehr

Wir präsentieren Ihnen hier jeden Monat spannende Ideen: Von der Praxis, für die Praxis.

Der Wagen mit dem Mast setzt die vorinstallierte Brücke als Ganzes ab oder nimmt sie auf. (Bildquelle: Tovornik)

Um Beregnungs­brücken aufzustellen, habe ich aus Gebrauchtteilen einen Transport- und Aufbauwagen gebaut. Mit einem Drehkranz baute ich zunächst einen per Hand drehbaren Teleskophubmast auf einen Anhängerrahmen.
Ein Gelenk und ein Hydraulikzylinder mit einer 1-mm-­Blende ermöglichen es, den Turm vertikal zu schwenken. Die Versorgung eines vierfachen Hydraulikventils kommt vom Traktor. Für die Aufnahme des Brückenrohres schweißte ich ein L-Profil im 45°-Winkel oben auf den Mast. Vier Siebbandrollen tragen das Rohr und machen es verschiebbar. Um die Brücke aufzunehmen, fahre ich quer darunter. Dann hebe ich sie mit dem Mast an, nehme die Füße ab, schwenke sie um 90 Grad und lasse sie mit dem Rohr in Fahrtrichtung langsam ab. Vorne und hinten liegt das Gestell sicher in U-Profilen. Links und rechts habe ich Staukästen für die Stützfüße montiert. Eine Kiste vorne auf dem Rahmen nimmt das Zubehör auf.
Hinten baute ich mit einem zweiten Drehkranz eine Schlauchtrommel auf. Diese wird hydraulisch angetrieben und ist zum Aufrollen hyd­raulisch schwenkbar. Durch eine Steckverbindung des Schwenkzylinders kann ich die Trommel um 180° drehen und den Schlauch entweder von links, rechts oder von hinten auf- oder abwickeln. Mein Wagen ist so konstruiert, dass er gleichzeitig mehrere Brücken aufnehmen kann. Ich habe die Konstruktion mit einem Gebrauchsmusterschutz gesichert und hoffe, dass ich einen Lizenznehmer finde.

Jetzt bestellen und weiterlesen!

Upgrade für Heftleser

Für bestehende Heft-Abonnenten, die profi auch digital erleben wollen.

27,00 EUR / Jahr

Digital Probeabo

Die digitale Welt von profi für Leser, die maximale Flexibilität schätzen.

BESTSELLER

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 11,95 EUR / Monat

Testmonat

  • Sorglos testen: Beginnen Sie kostenlos und unverbindlich - jederzeit kündbar
  • Zugang zu sämtlichen Inhalten auf profi.de
  • Zugriff auf alle profi Ausgaben und Sonderhefte (Digital)
  • Vorteilspreise im Shop
Jetzt testen
Digital Jahresabo

Ideal für Leser, die das ganze Jahr vollen profi Zugriff bevorzugen

130,80 EUR / Jahr

Bereits Abonnent?
Weitere profi Produkte finden Sie hier.

Stories


Mehr zu dem Thema



Immer bestens informiert mit dem profi Landtechnik-Newsletter!

Erhalten Sie jeden Dienstag die wichtigsten Meldungen kostenlos per E-Mail direkt von der profi-Redaktion. Abmeldung jederzeit möglich. Ihre Daten geben wir selbstverständlich nicht weiter.